Autodesk Revit

Basis-Schulung I – Autodesk® Revit® (Dauer: 2 Tage)

Basis-Schulung II – Autodesk® Revit® (Dauer: 3 Tage)


Mit * gekennzeichnete Inhalte sind nur in der Basis-Schulung II -
Autodesk® Revit® enthalten.

Inhalt:

    Allgemein
  • Benutzeroberfläche
  • Unterschied CAD zu BIM
    - Vom 2D zum Modell
    - Keine Layer?
  • Strukturaufbau von Revit
    - Dateiarten und deren Zusammenhang
    - Metric Library
  • - Erklärung Subscription-Seite*
  • - Erklärung Cloud*
  • Strukturaufbau der Projektdatei
    - Kategorien
    - Familien
    - Familientypen
    - Familienexemplare

  • Beginn des Projektes
  • Projektdatei erstellen
  • Import von Bestandsdaten (DWG / Vermessungsdaten etc.)
  • Raster
  • Ebenen
  • Positionieren auf GK Koordinaten*
  • Erstellen erster Volumina*
  • Bauteilmodellierung über Volumina*

  • Erstellen des Modells
  • Wände, Stützen, geneigte Stützen*, Einzefundamente, Plattenfundamente*, Streifenfundamente*, Geschossdecken, Geneigte Geschossdecken*, Unterzüge, Treppen, Dächer, Rampen, Fachwerkbinder*, Fassadensysteme, (Pfosten-Riegel-Fassaden), Fenster und Türen, Gelände, Räume

  • Verwalten des Projektes
  • Materialien, Objektstile
  • Arbeiten mit Entwurfsoptionen*
  • Arbeiten mit Projektphasen*
  • Arbeiten mit Ansichtsfiltern*
  • Strukturieren des Projektes mit Hilfe des Projektbrowsers*
  • Erstellen eines einfachen Renderings*

  • 2D-Elemente
  • Detaillinien, Schraffuren, Dämmungslinien, Bemaßung, Beschriftung, Höhenkoten
  • Wiederholendes Detailbauteil (Abdichtungsbahnen/Luftlinien etc.)*

  • Abschluss des Projektes
  • Planlayout, Bauteillisten, Export als DWG etc., Drucken



Basis-Schulung I – Autodesk® Revit® Familien (Dauer: 1 Tag)

Basis-Schulung II – Autodesk® Revit® Familien (Dauer: 2 Tage)


Mit * gekennzeichnete Inhalte sind nur in der Basis-Schulung II –
Autodesk® Revit® Familien enthalten.

Inhalt:

    Allgemein
    • Menü-Oberfläche Revit bei der Familien Erstellung
      Familienarten
      • Systemfamilien
      • Projektfamilien
      • Externe Familien

      Familien-Typen
      • Unterschiede Familien-Vorlagedatei
      • Auswirkung Wandbezogen / Flächenbezogen / Frei

      Konzept der Familienerstellung
      • Für was wird die Familie gebraucht?
      • Welche Funktionen müssen die Familien haben?
      • Welche Informationen kann die Familie enthalten bzw. liefern?
      • Wie müssen verschachtelte Familien angelegt werden?*

      Unterkategorien der Familien
      • Welche Familie muss ich für welches Bauteil wählen und welche Unterkategorie kann ich einstellen?

      Familientypen
      • Wie kann ich, bspw. in einer Fensterfamilie, unterschiedliche Größen verwalten?

      Referenzebenen
      • Wie setze ich Prioritäten und welche Auswirkungen hat das?
      • Welche Benennung ist sinnvoll?
      • Wie kann ich in der Familie die Übersicht behalten?

      Referenzlinien
      • Worin besteht der Unterschied zu Referenzebenen und was kann ich damit Umsetzen?

      Volumengeometrie
      • Welche Konstruktionsarten gibt es und wann setze ich welche ein?

      Parameter
      • Worin besteht der Unterschied zwischen Familienparameter und Gemeinsam genutztem Parameter und wann brauche Ich welchen?
      • Benennung und Kategorisierung
      • Wie werden Parameter aus verschachtelten Familien durchgeschleift?*
      • Worauf ist beim Durchschleifen zu achten?*

      Formeln für Berechnung (Volumen)
      • Welche Werte kann ich berechnen lassen?
      • Welche Formelarten unterstützt Revit?

      Weitere Infos

      Die angegebenen Themen stellen nur einen Auszug aus dem Schulungsprogramm dar. Gerne gehen wir auf Ihre speziellen Fragen oder Projekte ein, insbesondere wenn es sich um Einzel- oder Firmenschulungen handelt.

      Schulungen können sowohl bei Ihnen vor Ort als auch bei Weyer Systemhaus in München oder bei unserem Partner N+P durchgeführt werden.

      Zur festen Vereinbarung von Terminen und Kosten kontaktieren Sie uns bitte unter 089-88999640-0 oder Sie senden uns Ihre individuelle Anfrage per E-Mail an info@weyer-edv.de.

      Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

      Weitere Informationen: